Aktuelles

Schülervertretung setzt ein Zeichen: Das AvD wird zu einer „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

„Flüchtlinge sollen wieder in ihr Heimatland gehen, die sind doch alle gewalttätig!“ Das wollen wir nicht. Wir am AvD wollen Rassismus nicht tolerieren. Wir wollen etwas gegen alle Formen von Rassismus und Diskriminierung tun. Wir wollen eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ sein! Ja, wir Menschen sind alle unterschiedlich: Wir haben unterschiedliche Hautfarben, kommen aus unterschiedlichen Kulturen und haben eine unterschiedliche Heimat. Aber all das, das macht uns zu Individuen, nicht zu besseren oder schlechteren Menschen. Jeder sollte lernen, mit all den Unterschieden unter uns klarzukommen, statt jeden nur auf sein Äußeres zu reduzieren. Um dieses Denken zu fördern, wollen wir, die SV, ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen! Das konnten wir am Montag, den 15.01.2018 erfolgreich bei unserem Projekttag „Schule ohne Rassismus“ durchführen. Alle Schülerinnen und Schüler haben bei einem Stationslauf an insgesamt 5 unterschiedlichen Stationen teilgenommen, die über Rassismus, Diskriminierung und andere Kulturen informierten. Danach wurden die Schülerinnen und Schüler, wie auch die begleitenden Lehrerinnen und Lehrer gefragt, ob sie aktiv etwas gegen Rassismus tun wollen. Wenn dies der Fall ist, sollten die Schülerinnen und Schüler, die Lehrpersonen, wie auch alle anderen Angestellten dafür unterschreiben, denn wenn mehr als 70% aus jedem Bereich der Schulgemeinschaft dafür sind, wird unser AvD eine Schule ohne Rassismus. [...]

Willkommen am Annette - Tag der offenen Tür

Vielfältig und bunt präsentierte sich das Annette Gymnasium am heutigen Samstag den zukünftigen Fünftklässlern und ihren Eltern. Viele waren gekommen, um die Gelegenheit zu nutzen, das Annette und seine Schulgemeinschaft kennen zu lernen. Aber auch zukünftige Oberstufenschüler und sogar Ehemalige nutzten die Gelegenheit, dem Annette einen Besuch abzustatten. Dementsprechend fröhlich und bunt ging es in den Stockwerken des Annette zu. Nicht nur die Lehrer auch die Schüler ließen es sich nicht nehmen, von ihrem Annette und dem Leben und Arbeiten hier zu erzählen und es auch zu zeigen. Nachdem am Freitagabend die Eltern sich schon über die Schulform des Gymnasiums im Allgemeinen und das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium im Besonderen informieren konnten, war heute am Annette "mitmachen" angesagt. Eingerahmt wurde der Tag von einer mitreißenden Begrüßung durch die Musical-AG, die zwei Songs aus ihrem neuen Musical vortrugen, und einer romantisch-fantasievollen Verabschiedung durch den WP2 Kurs "Kunst trifft...", die Brautkleider im Wandel der Zeiten entworfen hatten und in einer Modenschau präsentierten. In vielen Mitmachaktionen vom Einsatz von Französisch am Smartboard über Cupcakes selbst gestalten hin zu naturwissenschaftlichen Fragestellungen bei Lego Robotics oder beim Mikroskopieren und vielem mehr konnten zahlreiche Facetten des Annette entdeckt werden. Besonders lobten die Besucher neben den tollen Aktionen auch die einfach schöne Stimmung am Tag der offenen Tür. Ein rund um gelungener Vormittag, an dem man das Annette hautnah erleben konnte. Informationen zur Anmeldung finden sie unter Aktuelles/Anmeldungen.

Seiten