Autorenlesung für den 6. Jahrgang

Haupt-Reiter

Autorenlesung für den 6. Jahrgang
Am 13./14. Juni fand für die Schülerinnen und Schüler unseres 6. Jahrgangs eine Autorenlesung statt:
Am Donnerstag, den 14. Juni, brachen wir, die Klasse 6c, am AvDHG um 8 Uhr zu einer Lesung mit dem Autor Oliver Uschmann auf. Als wir kurze Zeit später an der Stadtbücherei Dülmen ankamen, gingen wir zusammen mit zwei weiteren Schulklassen aufgeregt hinauf ins Obergeschoss. Wir setzten uns in die Stuhlreihen und hörten gespannt zu, wie Oliver Uschmann erst ein wenig über seinen Beruf erzählte und dann über seine Jugendbuchreihe Finn. „Es geht um Finn, Flo und Lukas, drei Jungen, die nicht unterschiedlicher sein können“, begann er. Dann fing er an, aus den drei Büchern, die vor ihm auf dem Tisch lagen, vorzulesen. Er erklärte uns viel über den Alltag der drei Jungen, die versuchen sich vorzustellen, ihr Leben sei ein Computerspiel, um es sich so spannender gestalten zu können. Finn, Flo und Lukas stellen sich oft Quests, die sie gemeinsam meistern müssen. Egal, ob sie immer nur geradeaus gehen dürfen, das eigene Haus umbauen müssen oder der anspruchsvollen Mutter den perfekten Mann suchen sollen, sie machen alles! Die drei Bücher sind sehr lustig und spannend, deshalb waren alle traurig, als die Lesung schon vorbei war und wir Fragen stellen durften. Herr Uschmann erzählte uns u.a., dass er zusammen mit seiner Frau schon 25 Bücher in verschiedenen Kategorien (Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbücher) geschrieben hat.
Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und die ersten beiden Stunden waren leider sehr schnell vorbei. Ich denke, wir würden so etwas gerne wiederholen ;)
Anna-Marie Biederbeck