Erfolgreiche Premiere des „Informatik Biber“ Wettbewerbs am Annette!

Haupt-Reiter

Mehr als 220 Schülerinnen und Schüler des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums nahmen im Herbst 2018 am „Informatik Biber“ teil. Dies ist ein Online-Wettbewerb, in dem es bis zu 18 Logikaufgaben innerhalb von nur 40 Minuten zu lösen gilt.
Der Wettbewerb zielt darauf ab, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Faszination informatischen Denkens zu vermitteln. Statt komplexer Problemstellungen standen unterhaltsame Aufgaben mit Alltagsbezug im Vordergrund. Besonders die interaktive Entwicklung von Lösungen direkt am Bildschirm, machten die Aufgaben so spannend und interessant für unsere Schülerinnen und Schüler.
Der Elan und der Eifer zahlten sich aus:
Platz 1: 5 Schülerinnen und Schüler: Jana Kaufmann (Klasse 5), Tobias Bontrup (Klasse 6), Klara Kemme und Aliya Zwiens (Klasse 8b), Eva Bendiek (Jgst. EF)
Platz 2: 14 SuS
Platz 3: 70 SuS
Voller Stolz nahmen die erstplatzierten vier Schülerinnen und der erstplatzierte Schüler ihre Urkunden und Preise von Schulleiterin Ursula Ellenbracht und Informatiklehrer Michael Thomas entgegen. Allen einen herzlichen Glückwunsch! Weiter so in 2019...!