Frankreichfahrt

Haupt-Reiter

27 Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der 8. und 9. Klassen erleben eine spannende Woche in der internationalen Begegnungsstätte Albert Schweitzer im elsässischen Niederbronn-les-Bains.
Zusammen mit ihren französischen Austauschpartnern aus dem Collège Paul Langevin in Dechy (Nordfrankreich) erkunden Sie auf einem Orientierungslauf die Nordvogesen und lernen sich bei Sprachanimationen und sportlichen Aktivitäten besser kennen.
Einen Einblick in die bewegte deutsch-französische Geschichte erhielten die Schülerinnen und Schüler bei einem Besuch des deutschen Soldatenfriedhofs Niederbronn. Zum Abschluss wird die Schülergruppe die europäische Metropole Straßburg entdecken.