Kennenlernnachmittag für unsere neuen 5er Klassen

Haupt-Reiter

Am Dienstag, dem 13. Juni 2017, fand der traditionelle Kennenlernnachmittag für die neuen 5er Klassen statt. Die angehenden AvDH´ler und ihre Eltern wurden mit einem kleinen Programm der Orchester-AG um 16.00 Uhr im Forum des Gymnasiums begrüßt. Die sieben Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 spielten unter Leitung von Herrn Schäfer „In Dreams“ aus „Der Herr der Ringe“ und „I don’t wanna miss a think“ von Aerosmith. Im Anschluss gab die Schulleiterin Frau Ellenbracht die neuen Klassenlehrerteams und Paten bekannt. Die Spannung stieg, als die zukünftigen Klassenlehrer die Zusammensetzung ihrer Klassen vorlasen und sich gemeinsam auf der Bühne den Eltern präsentierten. Anschließend gingen sie in den neuen Klassenraum, um sich gegenseitig näher kennenzulernen. Daneben fotografierte Frau Hinz alle Schülerinnen und Schüler für unsere neue Fotowand. Die Eltern erhielten in der Zwischenzeit von Frau Ellenbracht und Frau Heiduschka, der Erprobungsstufenkoordinatorin, wichtige Informationen zum Schulstart und genossen anschließend eine Tasse Kaffee beim ersten Austausch mit den „Miteltern“ und später mit den Klassenlehrerteams. Im Foyer nahmen Vertreter unserer Schülerfirma C:ute die Bestellung der Starterpakete entgegen. Schülerinnen und Schüler der SV stellten ihr schulisches Engagement vor und präsentierten unsere Schul-T-Shirts, die von einigen unserer „Neuen“ auch gleich angefordert wurden. Nachdem sich die größte Anspannung bei allen Beteiligten gelegt hatte, stärkten sich viele mit den vom Förderverein frisch grillten Würstchen. So klang ein „aufregender“ Nachmittag in Ruhe und Zufriedenheit aus.