Kinderuni

Haupt-Reiter

Die Kinder-Uni, eine Aktion der Dülmener Zeitung (DZ), dem AvDH-Gymnasium und der Universität Münster, wird am 11. November 2016 wieder mit interessanten Vorträgen starten. Insgesamt fünf Vorträge wird es in diesem Studienhalbjahr geben:
Freitag, 11. November: „Es werde Licht – Chemisches Leuchten in der Vorweihnachtszeit“, Prof. Dr. Uwe Karst
Dienstag, 20. Dezember: „Eine Reise nach Sibirien – Was Klimawandel und Hafer miteinander zu tun haben“, Dr. Elisa Braeckevelt
Freitag, 17. Februar 2017: „Als Opa zum Führer marschierte“, Prof. Dr. Hans-Ulrich Thamer
Freitag, 03. März 2017: „Die Urknallmaschine“, Prof. Dr. Johannes P. Wessels
Freitag, 28. April 2017: „ Musikalische Klangexperimente – wenn Physik richtig groovt“, Prof. Dr. Stefan Heusler, Institut für Didaktik der Physik, zusammen mit Gregor Schwellenbach
Alle spannenden Vorlesungen beginnen um 15.30 Uhr im Forum des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums. Zum Eintritt berechtigt der Studierendenausweis (vorher in der Geschäftsstelle der DZ abholen) plus ein Euro. Wer an drei von den fünf Vorträgen teilgenommen hat, erhält durch die Dülmener Zeitung ein Diplom. Am Tag des letzten Vortrages, am 28. April 2017, wird es noch eine besondere Überraschung geben. Dies haben die DZ und der Förderverein der Schule zugesichert.