Polenaustausch feiert 10-jähriges Jubiläum

Haupt-Reiter

Polenaustausch feiert 10-jähriges Jubiläum

Zum mittlerweile 10. Mal besucht in diesen Tagen eine Schülergruppe der befreundeten Partnerschule aus dem polnischen Poznan das Annette-Gymnasium.
Neben dem Kennenlernen des Lebens in Deutschlands Familien, dem deutschen Schulsystem und der deutschen Kultur dreht sich in diesem Jubiläumsjahr alles um das Thema ‚Was bestimmt mein Leben? – Zwischen Spaß und Verantwortung’.
So gestalten die 15 polnischen und 17 deutschen Schülerinnen und Schüler z.B. in Workshops Kollagen zu ihren Vorstellungen von Spaß und Verantwortung, bekommen in der DASA (Deutsche Arbeitsschutzausstellung) einen Einblick, was Verantwortung im Berufsleben bedeutet, und diskutieren beim Besuch des Landtages in Düsseldorf mit dem Landtagsabgeordneten Dietmar Panske über die Bedeutung von Verantwortung in der Politik und konkret bezogen auf das deutsch-polnische Verhältnis. Bei all’ dem kommt natürlich auch der gemeinsame Spaß, z.B. beim Kanu fahren oder dem Abschlussgrillen im Freizeitpark Kettler Hof nicht zu kurz…
Die Verwirklichung dieses nun schon seit einem Jahrzehnt erfolgreichen Austausches, der nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leistet, sondern auch allen Beteiligten viele interessante neue Eindrücke bietet, wurde auch in diesem Jahr ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes, der Bezirksregierung Düsseldorf und des Fördervereins des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums Dülmen.