SV plant neue Projekte auf SV-Tag in Hiddingsel

Haupt-Reiter

SV plant neue Projekte auf SV-Tag in Hiddingsel

Besser hätte der SV-Tag nicht starten können: zu Beginn konnten die Schülersprecherinnen in der Baustelle Hiddingsel die am Vortag erhaltene Information, nun endlich offiziell als 'Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage' anerkannt worden zu sein, bekannt geben. Diese Nachricht wurde mit einem großen Jubelsturm gefeiert, war dieses Zertifikat doch eines der Hauptprojekte der SV im letzten Jahr, in das viel Arbeit gesteckt wurde.
Motiviert durch den Erfolg nahmen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis Q2 dann die Planung von neuen Projekten in Angriff: so wurden Ideen zu Themen wie 'Angstfrei lernen', einem Netzwerk für Schüler in Not, einen SV-Spendenlauf, Projekte mit Flüchtlingen oder auch das Schuljubiläum entwickelt. Außerdem informierte die älteren SV-Mitglieder die jüngeren über Rechte und Pflichten der SV. Aber natürlich kam bei allem auch der Spaß in Form von Spielen, leckerem Essen und guter Gemeinschaft nicht zu kurz...