Sport

**Sportfeste am Annette**

Die Fachschaft Sport führt während des Schuljahres insgesamt 3 Sportfeste durch:
Im Dezember kurz vor den Weihnachtsferien das Gerätturnsportfest für die Klassen 5 und 6.
Kurz vor den Osterferien das Ballsportfest für die Sekundarstufe I, bei dem jede Jahrgangsstufe in verschiedenen Ballsportarten gegen die Parallelklassen antritt.
Am Ende des Schuljahres das Leichtathletik-Sportfest für die Jahrgangsstufen 5-8 auf dem Sportplatz, parallel dazu ein Ballsportfest der Klassen 9.

Dance Contest

Im Mai 2013 haben wir im Sportunterricht das Thema "Jump style" behandelt. Unsere Lehrerin Frau Hidding hat uns am Ende des Themas auf den Dance Contest der DAK (Krankenkasse) aufmerksam gemacht. Daraufhin haben einige Gruppen der Klasse, sowie wir, im Internet einen Videoclip ihres Tanzes hochgeladen, den wir im Unterricht erstellt haben. Jede Gruppe hatte sich eine eigene Choreografie aus den vier im Unterricht erlernten Schritten ausgedacht. Unsere Gruppe hatte bei der Internetabstimmung sehr viele Stimmen oder besser gesagt Votes. Durch unsere Leistung und die vielen Votes sind wir schließlich ins Halbfinale des Wettbewerbes gekommen. Von da an haben wir doppelt so viel geübt. Leider sind zwei Wochen vor dem Halbfinale zwei unserer vier Tänzer ausgefallen und die Suche nach zwei neuen Mitgliedern begann. Doch auch diese Hürde haben wir genommen und die Ersatztänzer mussten nun extrem powern und lernen, damit sie die Choreo drauf hatten. Am 29.6 war es dann soweit und wir sind mit Unterstützung einiger Klassenkameraden und Eltern zum Halbfinale nach Ibbenbüren gefahren. Nachdem wir auf einer großen Bühne vor der professionellen Jury vorgetanzt hatten, sind wir letztendlich ausgeschieden, denn nur eine Gruppe bekam die Chance aufs Halbfinale. Dennoch haben wir gute Kritiken der Jury erhalten und sind stolz als einzige "Jungengruppe" soweit gekommen zu sein. Aber das alles hätten wir ohne die Unterstützung unserer Klassenlehrerin Frau Hidding nicht geschafft. Von Timo Espeter, Carlos Brauer, Timo Espeter, Mick Friese, Tobias Busch und Leon Albring.
Subscribe to RSS - Sport