Tag der offenen Tür

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern!

Unser Wunsch ist es, euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Sie, liebe Eltern, am Tag der offenen Tür (15. Januar) in unserer Schule zu begrüßen. Leider können wir aufgrund der Pandemieentwicklung nicht sagen, ob der Tag der offenen Tür in Präsenz stattfinden kann oder nicht. Falls es in Präsenz möglich ist, werden wir zwei Zeitfenster einrichten, in denen ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, unser Annette kennenlernen könnt bzw. Sie, liebe Eltern, unser Annette kennenlernen können. Wenn der Tag der offenen Tür nicht in Präsenz stattfinden kann, werden wir Ende Januar ein online-Angebot schaffen, damit ihr das Annette erkunden könnt bzw. Sie das Annette erkunden können.

Wir werden am 10. Januar auf unserer Homepage und über die örtliche Presse darüber informieren, ob der Tag der offenen Tür in Präsenz oder digital stattfindet. Die Anmeldung zum Tag der offenen Tür erfolgt sowohl bei einer Präsenzveranstaltung als auch bei einem digitalen Format ab dem 10. Januar über unsere Homepage.

Herzliche Grüße

Jutta Rutenbeck (Schulleiterin), Anke Heiduschka und Dr. Simone Drücke (Erprobungsstufenteam)

Der „Tag der offenen Tür“ findet am 15. Januar an zwei Terminen (10:00 und 12:00) in Präsenz statt und kann zeitnah über unsere Homepage gebucht werden: