Sprachen

Lesung mit dem Kinder- und Jugendbuchautor Jochen Till in der Stadtbücherei Dülmen

Im Rahmen der Lesereihe „Abenteuer Lesen“ der Stadtbücherei Dülmen nahmen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 am Mittwoch, dem 01.06.2022 an einer Lesung mit Jochen Till teil. Er las aus seiner Reihe „Luzifer Junior“, aus der bisher 11 Bände erschienen sind. Die Schülerinnen und Schüler begleiteten den Höllensohn Luzifer auf seiner Reise auf die […]

Europatag am Annette

Ein reges Treiben herrschten in den beiden großen Pausen an den Tischen der Französischkurse der 9ten Klassen: Die Schülerinnen und Schüler hatten mit europäischen Spezialitäten und europäischer Musik eingeladen, den Europatag am 23. Mai 2022 mit ihnen zu feiern. Auch die ukrainischen Schülerinnen und Schüler, die zur Zeit bei uns unterrichtet werden, haben sich eingebracht.Wer […]

Mädchen- und Jungenleseabend der Jahrgangsstufe 5

Sich mit den Mitschülerinnen bzw. den Mitschülern abends in der Stadtbücherei zu treffen und gemeinsam eine spannende Geschichte zu hören, ist ein besonderes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5. Nach zwei Jahren Pause konnte diese traditionelle Veranstaltung wieder in der neu gestalteten Stadtbücherei durchgeführt werden.Frau Margret Boch, ehemalige Mitarbeiterin der Stadtbücherei, las […]

LK Französisch mit 16. Platz

Der Französisch- Leistungskurs der Q2 unter der Leitung von Frau Gerhardt und Frau Spiekermann hat anlässlich des Tages zur deutsch-französischen Freundschaft an einem Internetwettbewerb teilgenommen und dabei einen hervorragenden 16. Platz belegt. Der Wettbewerb wird in Teams durchgeführt und erfragt Kompetenzen im Bereich Lesen, Schreiben und Hören zu den Themen Kultur, Geschichte und Politik. Insgesamt […]

Vorlesewettbewerb im Jahrgang 6 am 6. Dezember 2021

Siegerin des Vorlesewettbewerbs des Jahrgangs 6 wurde Johanna Pelz aus der Klasse 6b, die aus der Reihe „Die drei !!!“ der Autorin Maja von Vogel einen Auszug aus dem Band „Geheimnis im Spukhotel“ vorlas. Die Schülerin Fiona Göckener (6a) erzielte mit ihrem Vortrag aus „Emmi & Einschwein“ der Autorin Anna Böhm den zweiten Platz. Im […]

Lieblingsbüchern lauschen – Vorlesetag in der Jahrgangsstufe 5

Am 19.11.21 nahm das AvD wiederholt am Vorlesetag teil. Sie Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 lauschten aufmerksam den Vorleserinnen und Vorlesern der Jahrgangsstufe 8, wobei die Fünftklässler*innen das Gehörte zum Teil sofort in kreative Bilder umsetzten. Die Achtklässler*innen hatten unterschiedliche Bücher für ihre jüngeren Mitschüler*innen ausgewählt und vorbereitet. So wurde in der Klasse 5a […]

Mit lateinischen Sport-Tutorials und Open-Book-Klausur zum NRW-Landessieg

Zwei Landessiegerinnen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein für das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Dülmen Und kurz vor Weihnachten wieder ein Lockdown. Für neun Schüler*innen des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums war dies eine ganz besondere Situation. Nicht nur die regulären Klassenarbeiten und Klausuren, auf die sie sich bei uns an der Schule vorbereitet hatten, fielen plötzlich weg. Auch hinter der Klausur für den […]

Ida Lewe belegte den ersten Platz in der 2. Runde des Vorlesewettbewerbs

Eine der beiden Siegerinnen des diesjährigen Kreisentscheids im Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ist Ida Lewe (Klasse 6A). Sie setzte sich in der Region Coesfeld Süd durch und hat sich damit für den Bezirksentscheid qualifiziert. Da der Wettbewerb in diesem Jahr digital stattfand, hatte Ida ihren Lesebeitrag aus „Liliane […]

Italienisch lernen im Distanzunterricht?

Wie lernt man eine Fremdsprache? Genau, vor allem indem man sie hört und spricht. Doch wie funktioniert dies im Distanzlernen? Diese Fragen haben sich nicht nur die Schülerinnen und Schüler des Q1 Italienischkurses, sondern auch deren Lehrerin Linda Schroer gestellt. Mit Hilfe von digitalen Medien und Videokonferenzen konnten wir uns dieser Herausforderung jedoch stellen. So […]