Physik

Neues für die Lego-Robotic-AG

Die Lego-Robotik-AG, die in diesem Schuljahr situationsbedingt nur aus Schülern der Jahrgangsstufe 7 besteht, freut sich sehr über den Erwerb eines top-aktuellen Robotik-Bausatzes der neuesten Generation. Durch freundliche Unterstützung des Fördervereins des AvDHG war diese Anschaffung möglich. Die neue technische Herausforderung  motiviert alle sehr und wir sind gespannt, welche Roboter-Konstruktion demnächst vorgeführt wird. Herzlichen Dank […]

Erfolgreiche Teilnahme an der Physikolympiade

Die internationale Physikolympiade findet in diesem Schuljahr zum 52. Mal statt. Sie stellt einen vierstufigen Wettbewerb dar, wobei die erste Runde in der schriftlichen Bearbeitung von 4 herausfordernden Aufgaben besteht, die das normale Unterrichtsniveau des Faches Physik durchaus überschreiten. Wir vom AvDHG sind daher stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr mit zwei Teilnehmern, […]

Physik-LK besucht Radiologie

Am Montag, 16.12.2019, hatten wir als Leistungskurs Physik der Jahrgangsstufe Q2 die besondere Gelegenheit, im Franz-Hospital Dülmen an einer zweistündigen Führung durch die Radiologie-Station teilzunehmen. Wir konnten dabei Einblicke in die Grundlagen, Geräte und Anwendungen der Radiologie sowie den Strahlenschutz bekommen und wurden von medizinischen Fachkräften betreut. Insbesondere die Unterschiede zwischen klassischen Röntgenbildern, die wir […]

TouchTomorrow…die Zukunft jetzt erleben

Eine tolle und innovative Möglichkeit, die Zukunft zu erleben haben unsere Schülerinnen und Schüler im Augenblick durch den TouchTomorrow Science Truck. Mitten auf dem Schulhof parkt der gigantische, zweistöckige Truck, der schon unter unseren SChülern für Aufsehen sorgte. Innerhalb des Trucks bieten sich vielfältige Möglichkeiten die digitale Welt von morgen zu erleben: Roboter-Programmierung, Datensicherheit, Mobilität […]

„Ein Knick in der Optik!?“ war im Oktober das Thema des „Experiment des Monats“ des Angebots „MINT im Mittag“ am AvD.

Interessierte Schülerinnen und Schüler beobachteten hier Spiegelbilder, die ganz anders als das bekannte, spiegelverkehrte im häuslichen Badezimmerspiegel sind. So konnten sie im Schülerexperiment am Winkelspiegel das Spiegelbild einer Spielfigur erzeugen, das eben nicht spiegelverkehrt ist, sondern aussieht, als sei eine zweite Figur hinter dem Spiegel gestellt worden. Mit Hilfe eines Hohlspiegels wurden aufrechte vergrößerte Bilder […]

Robocom 2019

Am Freitag, den 14. Juni 2019 hat ein Team der Lego-Robotik-AG unserer Schule wie schon im vergangenen Jahr am Robocom-Wettbewerb der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen teilgenommen. Die zweiteilige Aufgabe bestand erstens darin, mit einem selbst gebauten und programmierten Roboter einer vorgezeichneten Linie möglichst schnell zu folgen, und zweitens einen Tennisball über eine 10cm hohe Mauer in […]

MINT im Mittag – Physik

"Polarlichter im Physikraum!?" war das erste Experiment des Monats – ein spannendes, neues MINT-Angebot am AvD. Herr Schulze Darup erklärte Ende Mai, wie es zu Polarlichtern auf der Erde kommt. Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler die wesentlichen Schritte in einem ästhetischen Experiment aus der Oberstufe beobachten. Als die Schülerinnen und Schüler den Physikraum verließen, [...]

„Schule macht Druck“ Annette-Schüler*innen sind Teilnehmer am Workshop im MINT-EC Netzwerk Westmünsterland

Durch das im November 2018 erworbene Zertifikat, Vollmitglied im bundesweiten MINT-EC-Schulnetzwerk zu sein, wurden nun fünf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 eingeladen, vom 27. März bis zum 29. März an einem spannenden, inhaltlich ganz aktuellen Workshop teilzunehmen: „Schule macht Druck – Von der dreidimensionalen Konstruktion am PC zum realen Objekt aus dem 3D-Drucker“. Dieser […]

Einblicke in die Nanotechnologie-Forschung im CeNTech

Beide Physik-Leistungskurse des AvDH-Gymnasiums in Begleitung ihrer Fachlehrer Daniel Jessing und ihrer Fachlehrerin Dr. Tanja Jahnke-van Wüllen sowie der Projektkurs Materialwissenschaften der Jgst. Q1 besuchten das CeNTech (Center for Nanotechnology) in Münster. Hier konnten die 32 Schülerinnen und Schüler hautnah aktuelle Forschung miterleben:Drei Forschungsgebiete wurden vorgestellt:Herr Prof. Dr. Harald Fuchs berichtete von seinem Forschungsgebiet der […]